Anlage-Beratung auf Augenhöhe

Anlagenbetreiber

Risikomanagement für Anlagenbetreiber

Das Risiko- und Versicherungsmanagement einer kommunalwirtschaftlich geprägten Abfallbehandlungsanlage zu steuern und zu gestalten, ist Ihre organschaftliche Aufgabe als Betreiber. Unsere Aufgabe sehen wir darin, Sie dabei zu unterstützen, indem wir Ihnen risiko- und versicherungsrelevante Prozesse aufzeigen und Lösungen entwickeln.

Unser Team bringt die erforderlichen Qualifikationen mit, um Ihr Risikomanagement als integrativen Bestandteil Ihres Anlagenbetriebs professionell zu begleiten. Im Rahmen unseres fortlaufenden – protokollierten – Dialogs mit Ihnen informieren wir Sie regelmäßig über Ihr bestehendes Versicherungsportfolio und klären gemeinsam mit Ihnen aktuelle Fragen, etwa zur Risikotechnik. Darüber hinaus erstellen wir einmal im Jahr eine dokumentierte Bestätigung für Sie, dass Ihre Anlage versicherungstechnisch den aktuellen Anforderungen an ein Risikomanagement entspricht.

Mit unserer Dienstleistung schützen Sie als Betreiber einer kommunalen Anlage nicht nur Ihr Anlagenvermögen, sondern sichern sich auch professionelle Unterstützung bei der Erfüllung Ihrer organisatorischen Sorgfaltspflichten als verantwortliches Organ. Unter Betrachtung der Branchenstandards tragen wir dafür Sorge, dass Abweichungen beim Risiko- und Versicherungsmanagement – und damit etwaige Haftungstatbestände – vermieden werden, die für Sie als Organ selbst bei leicht fahrlässiger Pflichtverletzung zu Ansprüchen gegen Ihr Privatvermögen führen könnten.

Natürlich berücksichtigen unsere Risikomanagementkonzepte bei Bedarf und Interesse auch den Schutz von Organen gegen andere Ansprüche aus organschaftlichem Fehlverhalten. Für eine individuelle und persönliche Wahrnehmung der Organinteressen stehen Ihnen unsere spezialisierten Juristen zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr

Klicken Sie auf die I-Icons, um einzelne Bereiche zu öffnen und weiterführende Informationen zu erhalten.