Energie in Bewegung

Windkraft

Lösungen für Windkraftanlagen

Windkraftanlagen – onshore wie offshore – sind auf dem Vormarsch. Viele Problemfelder, welche die rasante Entwicklung der Technologie mit sich gebracht hat, sind mittlerweile bekannt und – dank des technischen Fortschritts – gebannt.

Je größer und leistungsfähiger Ihre Windkrafterzeugungsanlage ist, desto höher sind die Ansprüche an die technischen Komponenten der Windräder. Auch die Netzinfrastruktur steht angesichts immer größerer Energiemengen aus Windanlagen(-Parks) vor großen Aufgaben.

Klassischerweise versichern Sie Ihre Windkraftanlage neben Feuer- und Maschinenbruchrisiken gegen Naturgefahren. Die üblichen Investitionsmodelle, unter Abschluss von Full-Service-Wartungsverträgen, beschränken die Notwendigkeit vollumfänglichen Versicherungsschutzes. Da die Verantwortung für Instandhaltung und Schadenbeseitigung im pauschalen Kostenmodell beim Hersteller bzw. Wartungsunternehmer liegt, trägt er das Risiko, das er bei Bedarf versichern kann.

Als Ihr Risiko- und Versicherungsberater prüfen wir Ihre bestehenden Wartungsverträge, um den notwendigen Versicherungsschutz sinnvoll daran auszurichten.

Unsere Absicherungskonzepte für Windkraftanlagen, welche die Besonderheiten des jeweiligen Anlagenstandorts ebenso im Blick haben wie die Inhalte des Wartungsvertrags, decken Ihr offenes Risiko als Eigentümer optimal ab. Dabei berücksichtigt unsere Risikobetrachtung selbstverständlich auch die peripheren Umstände mit sämtlichen Abhängigkeiten.